Allergische Reaktionen

Psychosomatische Reaktionen beheben durch Kinesiologie

Durch die Kinesiologie wieder das Beisammensein geniessen

Im Laufe des letzten Jahres hatte ich bereits verschiedene Methoden ausprobiert, um meine Allergien loszuwerden. Alle mit mäßigem bzw. nur vorübergehendem Erfolg.

Mit einigen Allergien konnte ich gut leben, aber die eine oder andere machte mir immer wieder zu schaffen. Besonders allergisch reagierte ich auf Katzen. Leider haben viele meiner Freundinnen Katzen.

Die Besuche dort waren geprägt von Niesen, tränenden Augen – und nicht vor Freude 😉 – bis hin zu asthmatischen Anfällen.

Kinesiologie löst Symptome auf

Ein längerer Aufenthalt war mir nicht möglich; es sei denn, ich nahm Cortison, um die Reaktionen zu unterdrücken.

Eine Bekannte empfahl mir die Kinesiologin Frau Chaumien, bei der sie schon war und die ihr gut geholfen hatte. Ich vertraute meiner Bekannte, so dass ich es dann auch ausprobieren wollte. Schlimmer konnte es ja nicht mehr kommen. Mit Hilfe der Kinesiologie fand sie die Ursache für meine Katzenallergie heraus.

Es war überraschend für mich zu erfahren, was tatsächlich hinter dieser Allergie steckte; was mein Gehirn mit dem Thema „Katzen“ – speziell Katern – verband. Was genau dahinter steckte, möchte ich für mich behalten. Hier nur soviel: Seitdem habe ich keine Katzenallergie mehr und ich reagiere auf einige Eigenschaften meines Partners nicht mehr „allergisch“.

Was die Kinesiologie so alles herausfindet über die Reaktionen des Körpers ist schon faszinierend 😉

Herzlichen Dank!

Eine Wahrheit kann erst wirken, wenn der Empfänger für sie reif ist. Nicht an der Wahrheit liegt es daher, wenn die Menschen noch so voller Unweisheit sind.
Christian Morgenstern

Häufige Suche:
Maria

Wenn ich in mir selbst ruhe, mich selbst mag und in Ordnung finde, dann kann ich über Anspruch und Ablehnung von außen stehen. Doch diese Sicherheit, in der ich froh sagen kann: ich bin ich, die habe ich nur manchmal.Viele Grüße, Maria

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.