Sorgen

Kinesiologie: Sorgen und Ängste helfen uns beim Überleben

Kinesiologie verhilft Ihnen zu mehr Mut und SicherheitAngst ist eines unserer Grundgefühle, die wir nicht erlernen müssen.  Sie ist vom ersten Lebensmoment an da. Unsere Angst warnt uns vor Gefahren und regt unser Gehirn zu höherer Leistung an, so dass wir viel schneller und besser reagieren können, z.B. bei Lampenfieber vor einer Aufführung und ähnliches. Dieses Gefühl hat über Jahrhunderte das Überleben der Menschen gesichert, sogar ermöglicht. Angst gehört einfach zu unserem Leben, doch es sollte in einem angemessenem Maß sein. Hierbei kann Sie die Kinesiologie unterstützen.

Doch was tun, wenn die Angst übermächtig wird und uns beherrscht? Dann ist es Zeit, etwas zu unternehmen, und sie wieder auf ein passendes Maß zu bringen, z.B. mit Hilfe der Kinesiologie, die nach den Ursachen der Fehlfunktion sucht. In solchen Fälle ist die Intensität oder manchmal zugleich auch die Empfindlichkeit des Körpers gegenüber der Angst zu stark.

Kinesiologie hilft die Angst zu balancieren

Stellen Sie sich einen Lautstärkeregler für die Angst vor. Wenn dieser zu laut aufgedreht ist, dann wird es auch bei der schönsten Musik unangenehm für die Ohren. Und so verhält es sich auch mit einer zu starken und zu präsenten Angst. Mit der Kinesiologie lässt sich die Angst wieder drosseln  und der Gegenspieler, der Mut wird mit ins Gleichgewicht gesetzt.

Ängste haben ihre eigene Dynamik und ihr eigenes emotionales Gedächtnis. Dieses lässt sich allein durch kluge Worte selten "löschen". Effektiver sind neue emotionale Erfahrungen, die eine "Neuverdrahtung" der Nervenzellen im Gehirn fördern. Dafür brauchen Sie eine massive Stärkung des Mutes, wie bereits oben beschrieben und Situationen in denen Sie mit den Mut neuen Reaktionen und Verhaltensweisen erleben. Durch die neuen Erfahrungen stärken Sie auch Ihr Sicherheitsgefühl und Sie erlangen wieder ein gutes Selbstbewusstsein.

Machen Sie jetzt den ersten Schritt zur Bewältigung Ihrer Ängste und rufen Sie mich an. Bringen Sie mit der Kinesiologie wieder Farbe in Ihr Leben, statt des durch Ängste eingeengtem Grau.
.

Die Grenzen des Möglichen lassen sich nur dadurch bestimmen, dass man sich ein wenig über sie hinaus ins Unmögliche wagt.
Arthur Clarke

 

Gerne rufe ich Sie zu einem absolut unverbindlichen und kostenlosen Informationsgespräch an. Trage Sie hierfür in diesem Formular Ihren Namen, Ihre Telefonnummer und Ihre eMail-Adresse ein. Sie erhalten dann eine Mail mit einem Bestätigungslink. Bitte diesen Link anklicken, damit Ihr Rückruf-Wunsch auch bei mir ankommt. Anschließend melde ich mich schnellstmöglich bei Ihnen.

 



 

 

Häufige Suche: