Lernblokaden: Danke, dass sie mir geholfen haben.

Bessere Noten mit Hilfe der Kinesiologie Liebe Frau Chaumien, ich kam zu Ihnen, weil ich immer furchtbare Angst vor den Schulaufgaben hatte. Als ich das erste Mal bei Ihnen war, musste ich ganz viel Wasser trinken und Sie haben mir schöne Bilder von Steinen und Kakteen gezeigt und mir dabei etwas vorgelesen. Sie haben immer wieder meine Arme leicht nach hinten gedrückt. Als ich nach Hause fuhr, war ich furchtbar müde. Continue reading Lernblokaden: Danke, dass sie mir geholfen haben.

Melanie R. (33): „Es war entsetzlich!“

Vor der Kinesiologie – Melanie R. (33): „Es war entsetzlich!“

Ständiges Weinen, besonders morgens und unablässig Beklemmungen in der Brust, so als schnürte es mir die Kehle zu. Ich hatte vor allem Angst: Vor dem Alleinsein, vor dem nicht Alleinsein, davor, dass ich nie mehr arbeiten könne, vor Freunden, die ich treffen sollte usw. Schließlich landete ich in der Psychiatrie. Continue reading Melanie R. (33): „Es war entsetzlich!“